Head Coach gewinnt im MMA

MMA is in the House
18th November 2022
Zeige alle

Head Coach gewinnt im MMA

Letzten Samstag hat unser Head Coach Stefan bei den NMAC International World Cup Bregenz Open mitgemacht und in der Kategorie MMA über 90 kg gewonnen.

Stefan konnte seinen Gegner in der 2. Runde durch Ground and Pound besiegen. Der Ringrichter hat den Kampf 10 Sekunden vor Ende der Runde abgebrochen und so konnte unser Head Coach den Sieg durch TKO mit nach Hause nehmen.
Sein nächster Gegner ist leider nicht aufgetaucht und somit holte Stefan die Goldmedaille.

Glücklicherweise kam er komplett ohne Verletzungen (Stefan schiebt es auf die gute Vorbereitung, Glück und sein eigens kreirtes Prehab Training) davon und steht euch beim Training wieder mit Rat und Tat zur Hilfe.

Für ihn war sein MMA Debut nach zahlreichen Siegen im Thaiboxen bzw. K1 etwas ganz besonderes. Vor 14 Jahren wollte er schon einmal in den Käfig steigen, jedoch wurde aufgrund von Absagen bzw. einer schweren Schulterverletzung nichts daraus. Umso schöner, dass es jetzt geklappt hat.

„Vielleicht kommt da noch was“ antwortete er auf die Frage, ob er wieder in den Ring/Käfig steigt.

Wir sind gespannt.